Lernen mit Manz

WissenPlus: Ein Gerüst für leichteren Spracherwerb

Schreiben im Fach: In einem neuen Beitrag unserer Reihe „Sprachsensibler Fachunterricht“ erfahren Sie, wie man mit der Scaffolding-Methode den Umgang mit bildungs- und fachsprachlichen Inhalten erleichtert.

Schwerpunkt: Entscheidungen

Wahlhelfer: So entscheiden Sie richtig

Jede Wahl ist so individuell wie der Mensch, der sie trifft, sei es im Privat- oder im Berufsleben. Dennoch gibt es einige Maximen.

Schwerpunkt: Entscheidungen

Potenzialanalyse: Erkenne dich selbst!

Junge Menschen haben so viele Möglichkeiten wie noch nie, um ihre Zukunft zu gestalten. Doch für viele bedeutet das: Stress. Eine Potenzialanalyse hilft, den richtigen Beruf zu finden.

Lernen mit Manz

Das neue Verlagsprogramm ist da!

Das aktuelle Programm 2019/20 von MANZ Verlag Schulbuch hat wieder einiges zu bieten. Darunter frische M-BOOKs, komplett neue oder neu strukturierte Reihen sowie überarbeitete Layouts. Schauen Sie rein!

Lernen mit Manz

WissenPlus: Familienbonus endlich verständlich

Rechnungswesen/Unternehmensrechnung: Aus dem Steuerzuckerl „Familienbonus Plus“ lässt sich viel lernen. Wir haben Info- und Arbeitsblätter samt Fallbeispielen für Ihren Unterricht zusammen gestellt.

Bildung und Beruf

Gewalt an Schulen hat viele Gesichter

Gemeinsam mit Lehrern, Eltern und Experten wurde in Wien ein Rahmen für den Umgang mit Gewaltdelikten an Schulen geschaffen. Eine Maßnahme ist die Neuregelung von Suspendierungen.

Bildung und Beruf

„Lehrer brauchen mehr Unterstützung im Schulalltag “

Bundesschulsprecher Timo Steyer macht sich für eine Flexibilisierung der Lehrpläne und für „Politische Bildung“ als eigenes, verpflichtendes Fach stark. Im Interview mit Was jetzt erzählt er, was sich noch an Schulen ändern sollte.

Bildung und Beruf

Erasmus+ hebt weiter ab

Knapp 38 Millionen Euro an EU-Fördergeldern flossen 2018 in das Austauschprogramm. Dieses Jahr werden die Mittel der Union noch einmal deutlich aufgestockt. Hier gibt es die Infos zur aktuellen Antragsrunde.

Schwerpunkt: Entscheidungen

Aus der Praxis: Wir haben die Wahl

Von der Notengebung über das gezielte Gewähren von Freiheiten bis zum Auftreten vor der Klasse. Vier Lehrerinnen und Lehrer erzählen darüber, wie Entscheidungen Schule machen.

Schwerpunkt: Entscheidungen

Entscheiden Sie selbst!

Wir leben in einer Multioptionsgesellschaft, in der mit der Größe der Auswahl auch die Angst vor falschen Entscheidungen wächst. Dabei wäre die Lösung für so manchen Zielkonflikt erstaunlich einfach.

MANZ WissenPlus - Rechnungswesen, Unternehmensrechnung - Geschäftsessen mit Geschäftsfreunden

Lernen mit Manz

WissenPlus: Das korrekte Geschäftsessen

Rechnungswesen/Unternehmensrechnung: Geschäftsessen müssen steuerlich korrekt behandelt werden. Mit Beispielbelegen und einer Präsentation wird erklärt, wie mit Vorsteuer und Restaurantbelegen umgegangen wird.

Schwerpunkt: Entscheidungen

Pärchen, Pipi und Pistolen

Die Psychologie hält unzählige Studien und Forschungen zum Thema Entscheidungen bereit. Wir haben ein „Best of“ der etwas anderen Wahlforschung versammelt.

Bildung und Beruf

MANZ-Gewinnspiel: Das ist unsere Siegerin!

Unzählige Einsendungen haben uns erreicht. Doch beim Gewinnspiel von MANZ Verlag Schulbuch konnte es naturgemäß nur eine Siegerin geben. Und die kommt aus einer HAK im Burgenland.

Bildung und Beruf

DSGVO: Dos and Don’ts

Seit knapp einem Jahr gilt die Datenschutz-Grundverordnung. An den Schulen ist dennoch eine gewisse Verunsicherung geblieben. Was ist nun erlaubt und was nicht? Hier einige Antworten auf wichtige Fragen.

Schwerpunkt: Entscheidungen

Bewerbungsblog: Das virtuelle Ich

Websites, auf denen vor allem Berufseinsteiger ihre Talente präsentieren, sind im Trend. Bei Entscheidungen im Personal-Recruiting spielen sie eine immer wichtigere Rolle. Ein Leitfaden für das optimale Online-Ich.

Bildung und Beruf

Schulporträt: Von Innsbruck in die Welt

Die Tiroler Tourismusschule Villa Blanka startete mit einer neuen Direktorin und neuen Ausbildungszweigen durch. Wie sich das Traditionshaus für die internationalen Märkte fit macht, erfahren Sie hier.

Schwerpunkt: Entscheidungen

Essay: Marmeladen und andere Entscheidungen

Im Wirtschaftsleben kommt man an Entscheidungen nicht vorbei. Zu den meisten lassen wir uns mehr oder weniger sanft drängen. Die wichtigsten jedoch tragen kein Preiszetterl.

Lernen mit Manz

WissenPlus: Wortwolken gestalten mit Wordle

Informations- und Officemanagement: Wordclouds eignen sich für Präsentationsfolien, Dokumente, Flyer, Broschüren und vieles mehr. Wie man diese ganz einfach erstellt, erfahren Sie hier.

Schwerpunkt: Entscheidungen

Lernbüro: „Jugendliche gehen endlich wieder gerne in die Schule“

Gottfried Koppensteiner, Abteilungsvorstand am TGM in Wien, erzählt im zweiten Teil unseres Schwerpunkts von seinen Erfahrungen. Und auch an neuen Mittelschulen sind individualisierte Lernkonzepte mittlerweile angekommen. Was macht sie so erfolgreich?

Schwerpunkt: Entscheidungen

Offener Unterricht: Lernen fürs Leben

Das TGM in Wien, eine der größten HTLs des Landes, setzt auf ein neues pädagogisches Konzept: das Lernbüro. Dort entscheiden die Schüler, wie oft sie woran lernen. Das hat Auswirkungen auf die Arbeit der Lehrer – und auf die Schulbücher.

Schwerpunkt: Entscheidungen

„Entscheidungen sind immer auch Chancen“

Warum Ziffernnoten besser als ihr Ruf sind und weshalb sich eine berufliche Ausbildung im Vergleich zu einem akademischen Abschluss lohnen kann – ein Gespräch mit Bildungsforscher Jürgen Seifried.

Bildung und Beruf

Kooperation: Wenn HAK und HTL gemeinsam gehen

Seit knapp zwei Jahren haben Kärntner Schülerinnen und Schüler aus Spittal und Umgebung die Möglichkeit, an der HAK Spittal eine eigene HTL-Klasse für Mechatronik zu besuchen. Ein Erfolgsmodell?

Schwerpunkt: Entscheidungen

Handys im Unterricht: Mit oder ohne?

Seit Kurzem gilt in Frankreich ein relativ striktes Verbot von Smartphones. Wie Österreichs Lehrerinnen und Lehrer mit dem heiklen Thema umgehen, lesen Sie in unserem neuen Schwerpunkt-Auftakt „Entscheidungen“.

Lernen mit Manz

WissenPlus: Das neue Erwachsenenschutz-Gesetz

Mit 1. Juli 2018 trat das 2. Erwachsenenschutz-Gesetz in Kraft. Damit wurde die gerichtliche Fürsorge für Menschen, die nicht mehr in der Lage sind, ihre Angelegenheiten selbst wahrzunehmen, neu geordnet.

Shutterstock

Schwerpunkt: International

Unübersetzbare Wörter: Einfach einzigartig

Gatsugatsu, Juguaad oder Kaapshljmurslis: Für manche Begriffe in anderen Sprachen gibt es keine genaue deutsche Entsprechung. Wir stellen Ihnen die erstaunlichsten dieser eigentlich unübersetzbaren Wörter vor.