LERNEN WILL MEHR!

Für Sie zusammengefasst: Alle neuen Funktionen im Lernraum

Lehrende können ab sofort Aufgaben per Aufgaben-Code kopieren, weitergeben und importieren. Kurse anlegen geht jetzt auch ohne Zuordnung von Büchern. Beim Üben können Schüler/innen die Lösungen ansehen.

Was jetzt Redaktion - 16. April 2020 | aktualisiert am 30. Juni 2020

In der aktuellen Situation setzen wir alles daran, unsere Online-Services schnell weiterzuentwickeln. Im MEHR!-Lernraum gibt es viele neue Funktionen, um Sie und Ihre Schüler/innen beim Online-Unterrichten und -Lernen zu unterstützen.

Lesen Sie im folgenden Überblick, was sich in den letzten Wochen alles getan hat.

 

MEHR!-Lernraum mit eigenen Materialien nutzen

Eine neue Funktion ist die vom Schulbuch entkoppelte Nutzung des MEHR!-Lernraums. Von nun an können die MEHR!-Kurse (ehemals Lerngruppen) im Lernraum auch ausschließlich mit eigenem Material genützt werden.

Dazu einfach beim Anlegen des MEHR!-Kurses (ehemals Lerngruppe) das Dropdown-Menü „MEHR!-Buch:“ frei lassen (kein Buch zuordnen). Mehr Infos finden Sie hier.

 

Im MEHR!-Lernraum mit Codes Aufgaben kopieren, teilen, importieren

Lehrer/innen wissen: Das Aufgaben-Erstellen kann oft viel Zeit kosten!

Um Aufgaben einfach weitergeben zu können, bietet der Lernraum jetzt eine neue Funktion: Aufgaben können nun mittels Aufgaben-Code in andere MEHR!-Kurse (ehemals Lerngruppen) importiert oder mit Kolleginnen und Kollegen geteilt werden. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Aufgabencode_einfuegen_mehr_kurs

Es geht ganz einfach: Aufgaben-Code kopieren und damit eine neue Aufgabe einfügen oder mit Kolleginnen und Kollegen teilen.

 

Neu in den MEHR!-Übungen: Mehr lernen durch „Lösung anzeigen“!

Fehler helfen beim Lernen. Wenn man die Chance hat, sie auszubessern.

Deshalb können Schüler/innen in den MEHR!-Übungen jetzt einen Blick auf die Lösung werfen. Beim nächsten Mal funktioniert es dann vielleicht schon besser. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Vor dem Anzeigen einer Lösung erscheint ein Hinweis, dass dies in der Auswertung der MEHR!-Übung berücksichtigt wird.

Vor dem Anzeigen einer Lösung erscheint ein Hinweis, dass dies in der Auswertung der MEHR!-Übung berücksichtigt wird.

 

NEU: Aufgaben-Codes für Ihre MEHR!-Kurse

Wie oben bereits erwähnt, können in MEHR!-Kursen Aufgaben jetzt mithilfe von Aufgaben-Codes importiert, kopiert und weitergegeben werden.

Wir haben zahlreiche Aufgaben-Codes für Sie vorbereitet:

Mehr Infos dazu finden Sie hier.

LERNEN WILL MEHR! Was jetzt - Erste Aufgabencodes für LERNRAUM

Aufgaben-Codes von LERNEN WILL MEHR! mit fixfertigen Aufgaben für Unternehmensrechnung HAK II, Kapitel Waren und Zahlungsverkehr mit dem Ausland. Die Aufgaben können nach dem Import auch weiterbearbeitet werden.

 

Bleiben Sie informiert!

Um Sie mit den Aufgaben im Lernraum zu unterstützen, erstellen wir weiterhin laufend Aufgaben mit Codes für Sie. Melden Sie sich zum Was jetzt-Newsletter an − wir halten Sie auf dem Laufenden.

 

Ähnliche Artikel:

Der MEHR!-Lernraum mit neuen Funktionen
Die Krise meistern wir – E-Learning bleibt
So gehen BMHS-Lehrer mit der neuen Situation um

Digitale Unterrichtsmaterialien ab jetzt frei zugänglich
Thema Corona: Infos, Lernmedien und Links für Lehrkräfte
Die smarte Lernplattform lernenwillmehr.at
WissenPlus: Distance-Learning – drei unterstützende Methoden

 

Ein Beitrag aus der Was jetzt-Redaktion