Lernen mit Manz

Neu: Aktualisierter Einheitskontenrahmen

Rechnungswesen/Unternehmensrechnung: Die neuen M-BOOKs enthalten bereits jetzt die aktuelle Version des Österreichischen Einheitskontenrahmens. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen zusammengefasst.

Ein Beitrag der Was jetzt Redaktion - 24. April 2019

 

Mit den neuen M-BOOKs für Rechnungswesen und Unternehmensrechnung sind Ihre Schülerinnen und Schüler auf dem letzten Stand: In diesen Büchern wird bereits der aktualisierte Kontenrahmen verwendet, der vom Fachsenat für Betriebswirtschaft der Kammer der Wirtschaftstreuhänder im Mai 2017 veröffentlicht wurde.

Das Rechnungslegungs-Änderungsgesetz 2014 (RÄG 2014) machte einige Anpassungen erforderlich.

 

Jetzt zum Download: So sieht der aktuelle Kontenplan für den ersten Jahrgang bzw. die erste Klasse aus.

 

Die Änderungen betreffen zum Beispiel folgende Konten:

0600 Betriebs- und Geschäftsausstattung
2880 Forderungen Kreditkartenunternehmen
2885 Forderungen Bankomatkarten
5000 Handelswareneinsatz 20 %
5001 Handelswareneinsatz 10 %
5002 Handelswareneinsatz 13 %
5600 Bezugskosten
7385 Portogebühren

 

Um Ihnen die Arbeit mit dem neuen Kontenrahmen zu erleichtern, finden Sie hier den gleichen Kontenplan mit den geänderten Kontonummern in Fettschrift:

 

Jetzt zum Download: Der Kontenplan inklusive Hervorhebungen ist im hinteren Buchteil im jeweiligen Lehrer/innen-Booklet und online im M-BOOK enthalten.

 

Schulbuchbezug

 

Übrigens: Auch in der neuen Reihe für die Handelsschule wird mit dem aktuellen Kontenrahmen gearbeitet.  Bestellen Sie jetzt die Bände für die 1. Klasse als Unterrichtsmittel eigener Wahl:

 

 

Mehr zum Thema Rechnungswesen

WissenPlus: Familienbonus endlich verständlich
Personalverrechnung 2019 und doppelte Buchführung als Klassenposter
WissenPlus: Erklärvideo zur Vorratsbewertung
Kompetenztests für RW und UR
WissenPlus: Mehr über die Mehr-Weniger-Rechnung

 

Ein Beitrag der Was jetzt-Onlineredaktion.