Schule aktuell

Jugend Innovativ: Smarte Schüler/innen, smarte Projekte

In der 34. Wettbewerbsrunde von Jugend Innovativ sind wieder geistreiche Schulprojekte ausgezeichnet worden. Diesmal unter den Siegerinnen und Siegern: eine Tunneldrohne, eine Lern-App, smarte Kochgeräte und Dämmung aus Stroh.

Was jetzt-Redaktion - 1. Juli 2021

MEHR Bildungsmagazin Was jetzt © Jugend Innovativ

Wenn Sie Ideen für die Zukunft suchen, lassen Sie sich von den erfolgreichen Schulprojekten von Jugend Innovativ inspirieren. Warum eine Lern-App, eine Tunneldrohne und Dämmung aus Stroh gewonnen haben, erfahren Sie hier.

800 Schüler/innen, 333 Projekteinreichungen, 7 Sieger/innen: Österreichs Schulen haben in der 34. Wettbewerbsrunde von Jugend Innovativ auch virtuell ihren Ideenreichtum bewiesen. Zwei Teams aus Kärnten, zwei aus Wien und je eines aus Salzburg, Niederösterreich und Oberösterreich dürfen sich über ein Preisgeld von 2.000 Euro freuen.

Auch die Politik meldet sich mit Grußbotschaften für die Teilnehmer/innen von Jugend Innovativ: „Gerade in Zeiten wie diesen ist Innovation besonders gefordert. Denn mit Elan und unternehmerischem Spirit der Jugendlichen klappt nicht nur das wirtschaftliche Comeback, sondern auch, dass der Innovationsstandort Österreich langfristig gesichert werden kann“, sagt Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck.

Bildungsminister Heinz Faßmann ergänzt: „Gemeinsam mit den engagierten Pädagoginnen und Pädagogen entstehen ganz besondere Projekte, die ein erster Einstieg für Nachwuchs-Wissenschafter/innen sind. Die Unterstützung in dieser frühen Phase ist daher besonders wichtig, um berufliche Möglichkeiten aufzuzeigen und das Potenzial zu nutzen.“

Das besonders hippe Video der Preisverleihung sehen Sie hier.

Folgende Schulen haben die sieben Award-Kategorien für sich entschieden.

… and the winners of Jugend Innovativ are!

Engineering I: HASCY – Die Tunneldrohne (HTL 1 Lastenstraße; HTL Mössingerstraße)

Die Klagenfurter Schulen HTL 1 Lastenstraße und HTL Mössingerstraße haben sich für ein Projekt zur Autobahnsicherheit verbündet: Ihr Kameraschlitten HASCY (HTLs ASFINAG Safety Cat) an der Tunneldecke liefert mit neuester Kameratechnologie aufschlussreiche Bilder von Gefahrensituationen.

Engineering II: EyeSpeaker (TGM – Die Schule der Technik, Wien)

Das Projekt der Wiener TGM − Die Schule der Technik soll Menschen mit motorischen Störungen oder nach Schlaganfällen ihre Wünsche von den Augen ablesen – mittels künstlichen neuronalen Netzen, einem Tabellensystem und einer Laptop-Kamera.

Science: Bestimmung und Auswirkung radioaktiver Belastungen auf die Süß- bzw. Salzwasserfauna (HLUW Yspertal)

Ein Duo von der HLUW Yspertal hat die radioaktiven Strahlenwerte von Wassertieren nachgemessen. So haben die beiden Schüler/innen herausgefunden, bei welchen Fischen der Verzehr am ungefährlichsten ist.

Entrepreneurship: ThatLearningApp (TGM – Die Schule der Technik, Wien; IT-HTL Ybbs; HLW Haag)

Schüler/innen von drei verschiedenen Schulen aus Niederösterreich und Wien haben gemeinsam eine Online-Lernplattform entwickelt. Das Konzept: Jugendliche bringen sich gegenseitig Lernstoff bei, indem sie sich auf Augenhöhe davon erzählen.

Design I: Smart Kitchen Devices for Philips (HTBLVA Ferlach)

Basierend auf einem neuen kabellosen Energieantrieb des Projektpartners Philips entwickelt das Ferlacher Projektteam eine kabellose Küchengerätefamilie. Das Ziel: regionales und nachhaltiges Kochen soll auch bei knappen Zeitressourcen möglich sein.

Design II: Klein-Venedig − Unterach am Attersee (HTBLuVA Salzburg)

Das Projektteam der HTBLuVA Salzburg hat für ein freies Grundstück in Unterach bis ins kleinste Detail ein gastronomisches Konzept entworfen. Ein Gebäudeentwurf ragt wie eine Kaplan-Turbine in den Himmel.

Sustainability Award: Biologische Strohdämmung (HTL Braunau)

Zwei Schüler der HTL Braunau haben für das Dämmen im Bauwesen einem revolutionären Vorschlag: Ihre Strohdämmplatten mit rein biologischem Bindemittel sind zu 100 % abbaubar.

 

Mehr zum Thema Beruf und Bildung: 

KinderuniWien: So forschen Schüler/innen im Sommer in Wien
Citizen Science Award: Wie Schulklassen das Forschen lernen
Staatsmeisterschaft im Debattieren: Austria’s next Greta Thunberg
Fluchtpunkte: So lernt man den Nahostkonflikt im Unterricht verstehen
Studium mit Zukunft: Erneuerbare Energien aktiv gestalten
DemokratieWEBstatt: Politik zum Ausprobieren für Schulen
Jugendwertestudie: 7 von 10 fühlen sich von Politik ignoriert
Aktionstage Politische Bildung 2021
So geht MEDIEN: Das deutsche Lexikon der Medienkompetenz
Wie prügeln sich Politiker/innen? Das Magazin Katapult antwortet in Karten
Safer Internet Day: „Soziale Netzwerke werden erwachsen”
Südwind Steiermark: Globales Lernen von und mit Popkultur
Fritz Plasser über die Ära Trump: „Durch die Bank ein Regelverstoß“
WissenPlus: Zeitungsartikel von MISCHA über Kapitol, Trump und Biden
Lehrmaterial Medienethik: Schlüpfen Sie in die Rolle des Presserates
Internet Ombudsstelle: 10 Tipps für sicheres Online-Shopping
Was Lehrkräfte von HipHop über die Gesellschaft lernen
News-Avoider/innen: Die Hälfte der Jugend meidet Politik in den Nachrichten
Peter Filzmaier: Einen Wahlkampf im Unterricht analysieren
Leo Hemetsberger: „Im Internet gibt es keine Privatsphäre“
Die Allianz Bildungsmedien Österreich will die digitale Schule mitgestalten
Matura 2021: So soll die Schule nach Ostern weiterlaufen
Kartographie als Berufung: Zum Gedenken an Moshe Brawer
Innovationskonferenz in Wien: Innovativ durch die Pandemie
ÖH-Vorsitzende Sabine Hanger: „Die UG-Novelle ist kein Weihnachtsgeschenk“
Entrepreneurial School Award an HTL Wolfsberg und HAK Oberwart
Literaturtipp: Die Geschichte der Berufsbildung in Österreich
HTLs in Kärnten: Wie smart ist eine Smart Learning Klasse?
Anton Bucher zum Ethikunterricht: „Nicht ethisch sein geht nicht“
BildungsHub.wien: Virtueller Tag der offenen Tür an Wiener Schulen
CLILvoc2020: Wie lernt man Fachthemen in Fremdsprachen?
Business Intelligence: Goldwaschen in der Informationsflut
Gesprächsleitfaden: So können Lehkräfte über Terrorismus sprechen
VfGH-Präsident Grabenwarter über „Verfassung macht Schule“
Tinkering: Tüfteln zwischen Technik, Physik und Kunst
Young Science: Diese Schulen beweisen Forschergeist
More Than Bytes: Kunst, Kultur und digitale Medien im Unterricht
Jugend Innovativ: Die kreativsten Schulprojekte des Jahres
WissenPlus: Das Coronavirus verstärkt die Ernährungskrise

Reportage YOVO2020: Besuch der Online-Freiwilligenmesse
Aidshilfe Wien: Leitfaden für Sexuelle Gesundheit im Unterricht
Gesetzesentwurf: Ethik oder Religion?
Amnesty International: Menschenrechte in der Schule
Vegucation: Vegan-vegetarisches Kochen im Unterricht
Interview mit Kabarett-Lehrer Andreas Ferner
Initiative Schule im Aufbruch