Bildung und Beruf

Klimawandel: Infos und Quellen für Ihren Unterricht

Spätestens seit „Fridays for Future“ gibt es kein Vorbei mehr an den Themen Klimawandel, Nachhaltigkeit und Ökologie. Wir haben wissenschaftlich fundierte Materialien sowie Workshops zur Weiterbildung zusammengetragen.

Von Florian Bayer - 1. Oktober 2019

 

Materialien, Infos, Links

 

Climate Change Centre Austria:
Die Website – Mitglieder sind u.a. die Universität für Bodenkultur, die Technische Universität Wien und die Akademie der Wissenschaften – bietet Berichte, Veranstaltungstipps und einen Newsletter zum Thema Klimawandel.
ccca.ac.at

 

Klimawiki:
Die Klimawiki-Website funktioniert nach dem Prinzip von Wikipedia und bietet unzählige von Userinnen und Usern verfasste und redigierte Texte zu Klimawandel & Co. Auch aktuelle Entwicklungen wie die Amazonas-Waldbrände und aktuelle Messdaten werden behandelt.
klimawiki.org

 

Bildungslandkarte:
Die Bildungslandkarte des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus listet Bildungsorte und -einrichtungen auf, die sich nachhaltiger Entwicklung verschrieben haben. Sie können auch Ihre Schule und Ihr Projekt auf der Karte eintragen!
bildungslandkarte.at

 

CO2-Rechner:
Der CO2-Rechner des FORUM Umweltbildung berechnet, wie nachhaltig der eigene Lebensstil ist – und zwar in puncto Wohnen, Konsum und Mobilität. Am Ende stehen Tipps, wie man den eigenen CO2-Ausstoß verringern kann.
co2-rechner.at

 

 

Es gibt keinen Plan(eten) B, steht auf einem Schild von Demonstranten auf dem Wiener Heldenplatz. Unsere Materialsammlung hilft Ihnen beim Aufbereiten des Themas Klimawandel im Unterricht. Foto: wiki commons/Jean-Frédéric

 

Klimafakten:
Hier gibt es zuverlässige Fakten zum Klimawandel in Form von Webartikeln, Handbüchern und wissenschaftlichen Reporten.
klimafakten.de

 

Dokumentarfilm „Home“:
Der französische Journalist Yann Arthus-Bertrand zeigt die Schönheit, aber auch Fragilität der Erde in atemberaubenden Aufnahmen – und wie wenig Zeit noch bleibt, die Zerstörung aufzuhalten.
„Home“ von Yann Arthus-Bertrand

 

Wiki-Bildungsserver:
Diese Übersichtsseite sammelt Links zu Unterrichtsmaterialien und weiterführenden Informationen rund um den Klimawandel.
wiki.bildungsserver.de

 

Handbuch Klimaschulen:
Das Handbuch Klimaschulen wird vom Klima- und Energiefonds (klimafonds.gv.at) herausgegeben und beinhaltet zahlreiche Tipps dafür, im schulischen Betrieb und darüber hinaus Energie zu sparen. Auch Anregungen für Schulprojekte sind darin zu finden.
klimaschulen.at

 

Schülerinnen und Schüler demonstrieren bei Fridays for Future in Innsbruck. Foto: wiki commons/Naturpuur

 

Klimabündnis Österreich:
Das Klimabündnis Österreich bietet Ausstellungen, Vorträge und Fact Sheets zum Thema Klimawandel.
klimabuendnis.at

 

Audioguided-Shopping-Tour:
Diese von der Arbeiterkammer Wien und dem Österreichischem Gewerkschaftsbund organisierte Tour verbindet Bildung mit den unmittelbaren Erfahrungen in einer für die Schülerinnen und Schüler vertrauten Situation: dem Einkaufen. Im Fokus stehen Müllvermeidung, fairer Handel und Nachhaltigkeit.
wien.arbeiterkammer.at

 

Agenda 2030 der UNO:
Alle 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen haben sich 2015 auf 17 nachhaltige Entwicklungsziele (SDG’s) geeinigt, die bis 2030 erreicht werden sollen. Hier der Überblick:
bundeskanzleramt.gv.at

 

UN – Special Report Global Warming:
Der Bericht (Oktober 2018) des IPCC der Vereinten Nationen prognostiziert Folgen einer Erwärmung um 1,5 Grad der globalen Durchschnittstemperatur. Hier geht’s direkt zur Quelle:
ipcc.ch

 

Dossier Klimawandel des bpb:
Die deutsche Bundeszentrale für politische Bildung beleuchtet die Grundlagen des Klimasystems und der Klimaforschung in einem eigenen Schwerpunkt. Auch die Folgen für Ökosysteme und den Menschen werden ausführlich behandelt.
bpb.de

 

Klimaschutz in der EU:
Die Website der Europäischen Kommission zeigt, was die EU gegen den Klimawandel unternimmt, und gibt einen Einblick in die betroffenen Politikfelder – von der Verkehrswirtschaft über den Energiesektor bis hin zu Emissionen aus der Land- und Forstwirtschaft.
ec.europa.eu

 

Fairplanet:
Das Onlinemagazin bietet in seinem englischsprachigen Dossier „Climate Change“ eine Auswahl spannender Artikel zu den Folgen der Erderwärmung – vom Sterben der Mangroven über die Macht der Kohleindustrie bis hin zu Best-Practice-Beispielen, was man gegen den Klimawandel tun kann.
fairplanet.org

 

Fridays for Future-Demonstration in Wien. Foto: wiki commons/Attac Austria

 

 

Workshops 

 

Clean€uro-Workshop:
Wie nachhaltig ist das eigene Konsumverhalten? Das lernt man in diesem Workshop von SOL – Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil. Dauer: 2 Stunden, Kosten: EUR 200,– + Fahrtkosten
nachhaltig.at/cleaneuro-workshop

 

Global 2000 Umweltworkshops:
Die NGO Global 2000 bietet Workshops etwa zu den Themen Klimawandel und Fleischkonsum. Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
www.global2000.at

 

Fit in die Klimazukunft:
Was bedeutet es, Teil eines Systems zu sein? Und wie beeinflusst unser Handeln das Klima? Diese Fragen werden in den Seminaren des Klimabündnis Niederösterreich beantwortet. Dauer: 2 Unterrichtseinheiten, Kosten auf Anfrage
niederoesterreich.klimabuendnis.at

 

 

Schulbücher 

 

Natürlich beschäftigt sich auch MANZ Verlag Schulbuch in seinen Schulbüchern mit den Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit. Erweiterungen und Vertiefungen zum Thema Klimawandel sind bereits in Ausarbeitung. Empfohlen seien schon jetzt diese Titel:

 

Betriebswirtschaft HAK II 

Kapitel 1:

• Nachhaltigkeit in Unternehmen

• Nachhaltige Unternehmensführung

• Corporate Social Responsibility – Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

 

 

Volkswirtschaft HLW IV

Kapitel 2, Wirtschaftssysteme und -ordnungen:
Von der sozialen zur ökosozialen Marktwirtschaft

Kapitel 7, Budget – Wachstum – Nachhaltigkeit:
Nachhaltiges Wirtschaften

 

 

 

Abenteuer Volkswirtschaft HAK V 

Kapitel 2, Wirtschaftstheorien und -system:
Von der sozialen zur ökosozialen Marktwirtschaft

 

 

 

 

Naturwissenschaften HAK I 

Kapitel 5, Grundlagen der Ökologie:

• Auswirkungen von Veränderungen der Ökosysteme

• Bedeutung von Ökosystemen für den Menschen & globale Bedeutung von Wasser

• Einfluss des Menschen auf das Ökosystem Wasser

• Wasserwirtschaft – Veränderungen von Ökosystemen haben Auswirkungen.

 

Naturwissenschaften HAK II 

Kapitel Chemische Bindungen und Reaktionen: Problematik von Düngemittel

Kapitel Organische Rohstoffe: Nachteile von Monokultur, Klimaschutz

 

 

 

 

Mehr aus Bildung & Beruf

Interview: „Es wird Zeit für eine neue Feedbackkultur“
Lernstoff im Wandel: Früher war auch nicht alles besser
Neue Ausbildung: Mit Recht in die HAK

 

Ein Beitrag aus der Was jetzt-Redaktion.