WissenPlus

Politik und Musik: Neues Lehrmaterial der DemokratieWEBstatt

Politische Bildung und Musik: Dieser WissenPlus-Beitrag der DemokratieWEBstatt bringt Musik und Politik in Einklang. Lehren Sie im Unterricht das Protestlied „Bella Ciao“, die Macht von Musik in Nationalhymnen und die Freiheit der Kunst.

Demokratiewebstatt - 24. Juni 2021

Die Kooperation mit der DemokratieWEBstatt – das Onlineportal des österreichischen Parlaments speziell für Kinder und Jugendliche – geht in die zweite Runde. Dieses Mal zum Thema Politik und Musik. Mit dem Aufgaben-Code  kann die Aufgabe direkt in den persönlichen MEHR!-Kurs importiert werden, das vollständige Unterrichtsmaterial für die 9./10. Schulstufe finden Sie auch als WissenPlus. Auszüge aus den Unterlagen können auch sehr gut schon in früheren Schulstufen verwendet werden.

Das Paket besteht aus:

  • zahlreichen Infos zu Politik und Musik
  • einem Erklärvideo
  • einer PowerPoint-Präsentation zum Schwerpunktthema
  • Unterlagen und Arbeitsaufgaben zu den Themen
    Macht der Musik
    Musik und Protest
    Generation Musik
  • ein abschließendes Quiz

Eine übersichtliche Einführung bietet das Erklärvideo „Politik und Musik“

Die PowerPoint-Präsentation fasst die zahlreichen Informationen zum Themenschwerpunkt im Überblick zusammen. Hintergrundwissen finden Sie auf der Seite der DemokratieWEBstatt. Im Folgenden werden die verschiedenen Themenbereiche für die Schüler/innen einzeln erklärt.

Die Macht der Musik

Obwohl Musik oft als „unpolitisch“ bezeichnet wird, zeigt ein Blick in die Geschichte, dass Musik und Politik eng verbunden sind. Musik wird ständig instrumentalisiert, um politische Vorstellungen zu kommunizieren. Dazu gehören z. B. Auftragswerke zur Huldigung von Kaiserinnen und Kaisern oder National- und Landeshymnen. Zu nennen sind auch militärische Marschmusik sowie revolutionäre Freiheitslieder.

Hier gibt’s mehr zum Thema Macht der Musik.

Musik und Protest

Protestlieder setzen sich oft mit aktuellen gesellschaftspolitischen Ereignissen auseinander und rufen zu Reflexion und Teilnahme auf. Zu diesen Protestliedern gehören auch die Worksongs von amerikanischen Sklavinnen und Sklaven des 17. Jahrhunderts. Diese Songs bildeten den Ursprung der Musikrichtungen Jazz und Blues. Lieder können die Frustration und die Wünsche für eine andere Welt einer ganzen Generation kommunizieren. Während manche Songs Revolution oder Solidarität fordern, unterstützen andere Lieder Hass und Hetze.

Hier gibt’s mehr zum Thema Musik und Protest.

Generation Musik

Musik verbindet und begeistert. Wer Musik macht, muss sich auch mit Themen wie Urheberrechten, Speichermedienvergütung, geistiges Eigentum und die Auflagen rund um öffentliche Auftritte und Straßenmusik auseinandersetzen.

Hier gibt’s mehr zum Thema Generation Musik.

Wer sich mit allen Unterlagen auseinandergesetzt hat, ist bereit für die Quizfragen zu Politik und Musik.

 

Lernraumaufgabe Politik und Musik Demokratiewebstatt WissenPlus cXpU9Qv

So sieht die Aufgabe im MEHR!-Lernraum aus. Mit dem Aufgaben-Code cXpU9Qv kann sie direkt in den eigenen MEHR!-Kurs importiert werden.

 

Zum Abschluss noch ein spannendes Interview mit der Rapperin und Autorin Yasmo:

Gesamter Beitrag für den Unterricht

Den gesamten Beitrag finden Sie auch als angemeldete Lehrperson im Online-Lehrerzimmer unter WissenPlus.

Wir empfehlen Ihnen auch ein aktuelles Was jetzt-Interview mit Esra Özmen von der Hip-Hop-Band EsRAP. Im Gespräch mit Florian Wörgötter erklärt die Wienerin, was junge Menschen in ihren Rap-Workshops lernen und was ihr Hip-Hop-Musik über das Leben als Migrantin dritter Generation beigebracht hat.

Schulbuchbezug

Politische Bildung und Musik

Politische Bildung Wirtschaft und Oekologie PTS Hoelzel VerlagPolitische Bildung und Zeitgeschichte HAS Lernen will mehr! Wissen koennen handeln HAK Politische BildungPolitische Bildung and Zeitgeschichte FW Hoelzel VerlagStandpunkt HLW II Geschichte und politische Bildung Lernen will mehrPolitische Bildung MEHR! Buch für die Berufsschule

Klangbilder Musikerziehung Lernen will MEHR! Hölzel Verlag HLW I und IIRhytmysche und musikalische Erziehung Sozialpädagogik

 

 

Mehr zum Thema

WissenPlus: Aufgaben zum österreichischen Widerstand
WissenPlus: MISCHA – Aufgaben zu FOMO und Domina
WissenPlus: Schüler/innen für Citizen Science begeistern
Edufunk: Die Welt der Kids besteht aus Ton und Funk
WissenPlus: Politik und Humor
DemokratieWEBstatt: Politik zum Ausprobieren für Schulen
Florian Scheuba: „Humor ist eine Naturgabe: Nicht jeder hat sie.“
Jugendwertestudie 2021
Aktionstage Politische Bildung 2021
WissenPlus: Arbeitsaufgaben von MISCHA
Medienkompetenz: Warum fallen Deutsche durch?
Brexit folgen für Österreich
Pioneers of Change Summit
Wirtschaftsmuseum: Online-Finanzbildung
So geht Medien: Lexikon der Medienkompetenz
WissenPlus: Wählen gehen
WissenPlusVideo: Zero Waste
WissenPlusVideo: Gaming
WissenPlusVideo: Deepfakes
WissenPlusVideo: BlackLivesMatter
WissenPlusVideo: Demokratie und Krisenmanagement
WissenPlus: Sprechen fördern mit Fishbowl

Ein Beitrag aus der Was jetzt-Redaktion.