Tag Archive: Digitalisierung

Bildung und Beruf

„Lehrer brauchen mehr Unterstützung im Schulalltag “

Bundesschulsprecher Timo Steyer macht sich für eine Flexibilisierung der Lehrpläne und für „Politische Bildung“ als eigenes, verpflichtendes Fach stark. Im Interview mit Was jetzt erzählt er, was sich noch an Schulen ändern sollte.

Schwerpunkt: International

Estland: Die digitalen Champions

Estland will bis 2020 alle Schulbücher digitalisieren. Das passt zur Gesamtstrategie des Tech-Vorreiterlandes. Nicht nur Österreich blickt daher auf den innovativen Nachbarn im Baltikum.

Bildung und Beruf

„Es wird Zeit für eine neue Feedbackkultur“

Jennifer Uzodike, Schülerin der HLW19 in Wien-Döbling, ist seit kurzem neue Bundesschulsprecherin. Im Interview mit Was jetzt plädiert sie für eine verbesserte Ausbildung der Lehrkräfte, 360-Grad-Feedback – und das endgültige Aus für Overhead-Projektoren.

Schwerpunkt: International

Berufsbildung International: Das haben wir gelernt!

Sieben Länder, sieben teils sehr unterschiedliche Zugänge zum Thema berufliche Bildung: Ein Fazit unseres International-Schwerpunkts – und was Österreich beim Blick über den Tellerrand lernen könnte.

Bildung und Beruf

Handy-Verbot im Unterricht: Ja oder nein?

Das Smartphone gilt in vielen Schulen als Störfaktor. Dabei kann es durchaus sinnvoll eingesetzt werden. Wir haben drei Lehrer und einen Wissenschaftler befragt. Hier lesen Sie ihre Standpunkte und vor allem: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!