Schwerpunkt: Entscheidungen

Von A(pp) bis Z(audern)

Schwierige Entscheidungen per Swipe? Kein Problem! Diese Handy-Tools nehmen Ihnen die Arbeit ab. Oder erleichtern Ihnen zumindest die Wahl.

Von Christian Seidel - 3. April 2019

 

Best Decision App
Dieser Helfer reduziert jede Entscheidung Ihres Lebens auf genau drei Schritte. Nach Eingabe der einzelnen Parameter gilt für Sie und alle unmittelbar Betroffenen: Problem gelöst! Zumindest theoretisch.

 

Focus Matrix Task Manager
Lernen Sie die Geheimnisse der „Eisenhower-Box“ kennen. Auf einer Matrix lassen sich Aufgaben von dringend bis nicht dringend (x-Achse) und wichtig bis unwichtig (y-Achse) eintragen. Die App generiert daraus eine To-do-Liste.

 

StudiScan
Genau genommen keine App, sondern ein ernsthaftes Online-Analysetool, das Interessierten hilft, das richtige Studienfach zu finden. Eine erste Orientierung auf der Website ist kostenlos, der umfangreiche, mehrstündige Test kostet 12 Euro. www.studieren-studium.com

 

Codecheck
Einkaufen muss man. Am besten bewusst. Per Handy den Barcode eines Produktes scannen und schon erhält man Auskunft über Nährwerte, Inhalte und andere Faktoren. Auf Wunsch schlägt Codecheck nachhaltigere oder gesündere Alternativen vor.

 

Whatsdo
Dieses Entscheidungs-Werkzeug wird zuerst mit einer Frage gefüttert, etwa: „Urlaub am Meer, in der Stadt oder in den Bergen?“ Danach wird verfeinert, priorisiert und weiter verfeinert. Bis schließlich ein Ergebnis-Ranking vorliegt.

 

Zu gut für die Tonne!
Der digitale Grenadiermarsch, quasi. Einfach die Essensreste, die sich im Kühlschrank befinden, in die Tonne-App eingeben, und schon gibt’s schlaue Rezeptvorschläge. Mal was anderes als die immer gleichen Koch-Apps.

 

DailyDress App
Richtet sich explizit an Frauen. Die haben angeblich 118 Teile im Kleiderschrank und überlegen täglich zwischen 16 und 32 Minuten, welche davon sie anziehen sollen. Noch angeblicher: DailyDress erledigt das für Sie.

 

Tinder
Einst war Beziehung ein komplexes Geflecht aus Eindrücken und Emotionen. Heute reicht ein Bild und ein Swipe. Ob sich dann das große Glück einstellt? Das müssen Sie entscheiden.

 

toOne Münzwurf
Schluss mit Zaudern: toOne wirft eine virtuelle Münze für Sie. Könnte man auch als Dadaismus-Projekt sehen. Profis, die mehr Optionen brauchen, laden die App Lucky Wheel.

 

 

Mehr zum Thema

Ein Traum in Lack und Leder
Pärchen, Pipi und Pistolen
Wahlhelfer: So entscheiden Sie richtig
Praxis: „Gefühl und Verstand sollten immer mitreden“
Interview: „Entscheidungen sind immer auch Chancen“
Essay: Marmeladen und andere Entscheidungen
Nachgefragt: Wie Schüler und Lehrer Entscheidungen treffen

 

Ein Beitrag aus dem Was jetzt-Magazin, Ausgabe 2/18