WissenPlus

WissenPlus: Lehrmaterial von UNICEF zum Tag der Kinderrechte

Geschichte, Politische Bildung und Ethik: Dieses von UNICEF gestaltete WissenPlus bereitet Sie auf den Tag der Kinderrechte am 20. November vor. Ein Arbeits- und Begleitheft erklärt Schülerinnen und Schülern abwechslungsreich ihre Rechte.

UNICEF - 11. November 2021

MEHR_wasjetzt_wp_UNICEF Kinderrechte

UNICEF Österreich wurde 1962 als Verein gegründet und ist eines der nationalen Komitees von UNICEF. Die Abkürzung steht für United Nations Children’s Fund. Ihren Sitz hat die österreichische Vertretung von UNICEF in Wien. UNICEF finanziert sich ausschließlich durch Spenden und stellt dadurch finanzielle Mittel für Hilfsprogramme in den unterschiedlichsten Krisenregionen zur Verfügung.

Was macht UNICEF Österreich?

  • Information der Öffentlichkeit über die globale Arbeit von UNICEF
  • Information der Öffentlichkeit über die globale Situation von Kindern und Jugendlichen
  • Verwirklichung der Kinderrechte durch verschiedene Initiativen in Österreich

Lehrkräfte in Primar-, Unter- und Oberstufe, die mehr über Kinderrechte lernen möchten, sind bei UNICEF Österreich genau richtig. In Englisch kann man sich breites Wissen über Kinderrechte in einem kurzen Online-Kurs aneignen. Der Kinderrechte-Ansatz von UNICEF wird dabei herausgearbeitet und der Zusammenhang von Kinder- und Menschenrechten verständlich erklärt.

Die acht Abschnitte des Kurses „Child Rights and Why They Matter“ dauern insgesamt etwa 75 Minuten und sind selbständig online machbar. Natürlich gibt es auch zahlreiche Materialien in deutscher Sprache, wie z. B. das Kinderrechte-Poster, das alle Kinderrechte mit internationalen Icons darstellt, die Kinderrechtefibel, die alle Rechte in einfacher Sprache beinhaltet, und das SDG Kinderrechte Mapping, welches die Zusammenhängen zwischen Kinderrechten und den Sustainable Developmental Goals aufzeigt.

Aktuell können sich die Lehrkräfte der Österreichischen Schulen auch kostenlos eine Kinderrechte-Box in die Schule schicken lassen mit jeweils:

  • 25 Kinderrechtefibeln
  • 25 Arbeitsheften für die Schüler/innen
  • einem Begleitheft für die Lehrkraft
  • 2 Kinderrechte-Postern und einem Kinderrechte-Kartenspiel

Druck und Versand werden im Rahmen eines EU-Projekts finanziert.

Auszug aus dem Beitrag zum Thema Kinderrechte

Als Kind hast du das Recht, gesund und sicher aufzuwachsen. Was brauchst du alles dafür? Gesundes Essen und eine gute Ausbildung sind zwei Beispiele. Es handelt sich dabei um Grundbedürfnisse. Aber brauchst du wirklich einen Computer? Alles was du wirklich brauchst, wurde in den Kinderrechten festgehalten.

In der ersten Aufgabe schreiben die Schüler/innen auf, was sie glücklich macht. In der zweiten und dritten Aufgabe dreht sich alles darum, was die Schüler/innen wirklich brauchen.

Kinderrechte Arbeitsheft Aufgabe 4 Unicef MEHR Wasjetzt

In der Aufgabe 4 schauen sich die Schüler/innen das Kinderrechte-Poster oder die Kinderrechtefibel an und vergleichen diese mit ihren eigenen Listen.

 

Aufgabe 11 im Arbeitsheft: Rechte Zuhause | Rechte in der Schule

Aufgabe 11 Unicef MEHR! Was jetzt Kinderrechtetag

Wer sich ausgiebig mit den Kinderrechten beschäftigt hat, der ist bereit für die verschiedenen Quizzes:

 

Gesamter Beitrag für den Unterricht

Das Unterrichtsmaterial zum Thema Kinderrechte finden Sie auch als angemeldete Lehrperson im Online-Lehrerzimmer unter WissenPlus.

 

Schulbuchbezug

Geschichte und Politische Bildung | Ethik

Genial Duo 3 Hölzel Verlage, Geschichte, Sozialkunde und Politische BildungGenial Duo Geschichte und Sozialkunde 4 Hoelzel VerlagGeschichte und Politische Bildung HLW II-IV, Hölzelverlag Geschichte und Politische Bildung HAK II-IV, Hölzel Verlag Wissen Können HandelnPolitische Bildung MEHR! Buch für die BerufsschuleEthik BHS I Hölzel VerlagEthik BMS 1 Hölzel VerlagEthik AHS 1 Hölzel Verlag

 

Mehr zum Thema

UNICEF: Florian Hadatsch über Kinderrechte im Unterricht
WissenPlus: Fluchtpunkte
WissenPlus: Aufgaben zum österreichischen Widerstand
WissenPlus: MISCHA – Aufgaben zu FOMO und Domina
WissenPlus: Schüler/innen für Citizen Science begeistern
Edufunk: Die Welt der Kids besteht aus Ton und Funk
WissenPlus: Politik und Humor
DemokratieWEBstatt: Politik zum Ausprobieren für Schulen
Florian Scheuba: „Humor ist eine Naturgabe: Nicht jeder hat sie.“
Jugendwertestudie 2021
Aktionstage Politische Bildung 2021
WissenPlus: Arbeitsaufgaben von MISCHA
Medienkompetenz: Warum fallen Deutsche durch?
Brexit folgen für Österreich
Pioneers of Change Summit
Wirtschaftsmuseum: Online-Finanzbildung

Ein Beitrag aus der Was jetzt-Redaktion.