LERNEN WILL MEHR!

WissenPlus: 4×4 Tools zum Online-Lernen

Alle Fächer: Diese Online-Tools ermöglichen eine perfekte Kombination aus Präsenzunterricht und Online-Lernen. Sie machen den Unterricht abwechslungsreich, ergänzen optimal und bieten Möglichkeiten zum Quizzen, für Konferenzen, zur Kollaboration und zur Organisation.

Ing. Birgit Aflenzer, MSc - 15. Mai 2020

Die aktuelle Zeit verlangt Lehrkräften so einiges ab. War die Distance-Learning-Phase schon eine Herausforderung, ist es die Doppelgleisigkeit mit zusätzlichem Präsenzunterricht noch viel mehr. Umso wichtiger ist es, dass die Unterrichtseinheiten so effizient wie möglich vorbereitet werden können.

Für diese Fälle bieten sich bestimmte Online-Tools an, die sich sowohl für den Präsenzunterricht als auch für das Online-Lernen eignen. Der vorliegende Beitrag soll einige dieser Tools vorstellen.

 

Didaktische Tipps und Hinweise

Die in diesem Beitrag vorgestellten Tools sind allesamt im Einsatzbereich der Sekundarstufe II erprobt und eignen sich für nahezu jeden Unterrichtsgegenstand in diesen Schulstufen. Es wurde versucht, eine Einteilung in Kategorien vorzunehmen. Bestimmte Tools, wie zum Beispiel Microsoft Teams u. ä., passen in mehrere Kategorien. Folgende Tools werden in diesem Beitrag vorgestellt:

Quiz-Tools:

  • Kahoot!
  • Mentimeter
  • XWords
  • Forms

Kollaboration:

  • Padlet
  • Glogster
  • Mindmeister
  • Google Docs

Konferenzsysteme:

  • MS Teams
  • Skype
  • Zoom
  • Slack

Organisation:

  • Classroomscreen
  • Wheel Decide
  • Doodle
  • Dashlane

Auszug aus dem Beitrag − je ein Online-Tool

Ein Online-Quiz-Tool: Mentimeter

Mentimeter ist ein Tool, das zwar wie Kahoot! für die klassische Quiz-Variante genutzt werden kann, aber vorrangig zur Unterrichtspartizipation im Präsenzunterricht eingesetzt wird. Mit Mentimeter können Wortwolken, Ratings, Kommentarsammlungen und noch einige andere Fragetypen erstellt werden. Dieses Tool ist in seiner Basisvariante kostenlos verfügbar.

Erweiterte Funktionen sind über einen kostenpflichtigen Premium-Account nutzbar. Ergebnisse können als Screenshots im PDF-Format exportiert werden. Zum Erstellen verwendet man diesen Mentimeter-Link, zum Spielen dann diesen Link.

 

Eine Wortwolke mit Mentimeter

Ein Online-Kollaborations-Tool: Glogster

Mithilfe von Glogster wird das gute alte Plakat oder FlipChart in die digitale Welt gehoben. Ähnlich wie bei Padlet können jegliche Medien (Texte, Bilder, Videos, Musik, Links, etc.) integriert und zu einem digitalen Plakat zusammengefügt werden.

Dabei sind der gestalterischen Kreativität bei Glogster keine Grenzen gesetzt. Ein sogenannter „Glog“ kann entweder durch die Lehrkraft als Lernunterlage erstellt werden oder ein Ergebnis einer Schüler/innen-Zusammenarbeit sein. Zu vielen Themen existieren bereits Glogs von anderen Userinnen und Usern.

 

Ein virtuelles Plakat (=Glog) mit Gloster

Ein Online-Konferenz-Tool: Teams

Microsoft Teams ist eines DER Tools der aktuellen Zeit. Es vereint eine Vielzahl an Funktionen und Möglichkeiten, die sowohl im Präsenzunterricht als auch im Online-Lernen bestens eingesetzt werden können. Kurz gesagt beinhaltet es Funktionen zum Klassenmanagement, Chat- und Videokonferenzfunktionen als auch Funktionen zum einfachen Dateimanagement.

Das Tool ist als App und auch als Browser-Version verfügbar und für Lehrkräfte und Schüler/innen im Rahmen des Office 365 Education Pakets kostenlos. Da sich die Plattform im Schulbereich immer größerer Beliebtheit erfreut, werden mittlerweile zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte angeboten.

Screenshot Microsoft Teams

Ein Klassenorganisations-Tool: Dashlane

Täglich müssen sich sowohl Schüler/innen als auch Lehrkräfte mehrfach in diverse Systeme einloggen. Dabei stellt sich meist die Frage, welches Passwort denn das richtige für welchen Dienst war. Oft passiert es auch, dass der Account gesperrt wird, weil man zu oft ein falsches Passwort eingegeben hat.

Abhilfe schafft ein Tool namens Dashlane, ein Passwort Manager, der sowohl als App fürs Handy als auch als Computerprogramm verfügbar ist. Mit Dashlane können nicht nur alle Passwörter (verschlüsselt) gespeichert werden, sondern es können auch Webseiten hinterlegt werden, für die ein automatischer Login gewünscht wird. Dashlane ist in seiner Basisvariante kostenlos.

 

Screenshot des Passwort-Managers Dashlane

 

Die Unterrichtsmaterialien gliedern sich in vier Teile:

  • Quiz-Tools
  • Konferenzsysteme
  • Kollaboration
  • Organisation

Die Datei als Microsoft Word docx oder als Microsoft Powerpoint ppt enthält aufschlussreiche Informationen über Art, Kosten, mögliche Sprachen sowie Vor- und Nachteile der Online-Tools.

 

Gesamter Beitrag

Den gesamten Beitrag mit allen Detailinfos finden Sie als angemeldete Lehrperson im Online-Lehrerzimmer unter WissenPlus.

 

Mehr zum Thema Wirtschaftsinformatik und Angewandtes Informationsmanagement

WissenPlus: 3D Power Maps mit Excel erstellen
So hilft Excel bei der Stundenabrechnung
Video-Kommentare und Quizze selbstgemacht
WissenPlus: Business Intelligence Tools effizient einsetzen

 

Ein Beitrag aus der Was jetzt-Redaktion.