LERNEN WILL MEHR!

WissenPlusVideo: GameStop − Ursachen und Folgen im Unterricht

Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaft: Eine Gruppe von Reddit-Nutzer/innen tritt gegen große Hedgefonds auf, um die geliebte Firma GameStop zu retten – oder um Geld zu scheffeln. Dieses WissenPlusVideo verrät die Hintergründe.

Monika Mair - 11. Februar 2021

Wir empfehlen hier einen Video-Beitrag zur Thematik rund um den Kursanstieg der GameStop-Aktie. Nik Navarskij erklärt in Grundzügen, wer die Beteiligten sind, führt in die Begrifflichkeiten ein und warnt vor Verblendung. Dazu gibt’s einen Aufgaben-Code für den MEHR!-Lernraum. Mit diesem Code können Sie als angemeldete Lehrperson eine fixfertige Aufgabe mit Arbeitsblatt sofort in den MEHR!-Kurs importieren.

 

Videobeitrag: GameStop-Aktie & WallStreetBets

Der Finanzjournalist Nik Navarskij beleuchtet die Finanzmärkte seit seinem 13. Lebensjahr. Seit 2019 erstellt er Erklärvideos mit Börsen- und Aktientipps. Dieses Video erklärt die Höhen der GameStop Aktie und vieles, das darum herum passierte.

Didaktische Tipps und Hinweise

Ziel der Arbeitsaufträge zum Video ist es, den Schülerinnen und Schülern die Hintergründe rund um die aktuellen Geschehnisse am Aktienmarkt aufzuzeigen. Es geht aber nicht nur darum zu verstehen, wie Leerverkäufe funktionieren, was Robinhood ist und worin die Gefahren eines Short Squeeze liegen, sondern darüber zu reflektieren, welche (weitreichenden) Konsequenzen die Mobilisierung von Reddit-Nutzer/innen haben kann.

Die Arbeitsaufträge zum Thema „Game over nach GameStop“ gliedern sich in die folgenden drei Teile:

Teil I: Rechercheaufgaben und Übungen
Teil II: Reflexion
Teil III: Spezial-Aufgabe“

Im ersten Teil werden u. a. folgende Fragen thematisiert:

  • Worauf spielt der Vergleich mit David und Goliath an?
  • Was ist eine Short Quote und was bedeutet „horten“?
  • Warum kann Marktmanipulation eine Rolle in den Aktienkäufen rund um GameStop spielen?

Im zweiten Teil wird die Macht (der Nutzer/innen) von sozialen Medien näher beleuchtet, da Keith Gill (Roaring Kitty) insbesondere YouTube, TikTok und Reddit dazu nutzte, um weitere Investorinnen und Investoren vom Kauf der Aktie zu überzeugen.

Der dritte Teil des Arbeitsblatts legt einen Fokus auf mögliche Finanzmarkt-Regulierungsmaßnahmen und regt die Schüler/innen dazu an, sich mit den unterschiedlichen Vorschlägen näher auseinanderzusetzen.

 

Der Aufgaben-Code für Ihren MEHR!-Kurs:

Nach dem Import der Aufgabe in Ihren MEHR!-Kurs mit dem Aufgaben-Code  stehen Ihren Schülerinnen und Schülern die Infos, das Arbeitsblatt und der Link zum Video zur Verfügung.

GameStop Lernraum Aufgabe

So sieht die importierte Aufgabe im Lernraum aus.

Tipp: Als Lehrer/in können Sie die Aufgabe in Ihren MEHR!-Kurs bearbeiten und an Ihre Bedürfnisse anpassen − z. B. zusätzlich eigene Materialien hochladen.

 

So funktioniert das Importieren dieser Aufgabe in Ihren MEHR!-Kurs

Im MEHR!-Lernraum können Sie diese Aufgabe mit dem Aufgaben-Code  in Ihren MEHR!-Kurs importieren!

Dazu müssen Sie als angemeldete Lehrperson im MEHR!-Kurs auf AUFGABE IMPORTIEREN klicken und den Aufgaben-Code  eingeben − die Aufgabe wird importiert − und

Als Lehrperson können Sie einen Abgabetermin festlegen und die abgegebenen Aufgaben online bewerten.

 

Gesamter Beitrag für den Unterricht

Den gesamten Beitrag zum Download inklusive Übungs- und Lösungsdateien finden Sie als angemeldete Lehrperson im Online-Lehrerzimmer unter WissenPlus.

Hier, genauso wie imWissenPlusVideo Beitrag auf lernenwillmehr.at finden Sie die Leseprobe zu Betriebswirtschaft HAK IV und die Leseprobe zu Betriebswirtschaft & Projektmanagement HLW IV.

 

Schulbuchbezug

Lernen will MEHR! Betriebswirtschaft HAK IVGut geloest Betriebswirtschaft und Projektmanagement HLW IV

 

Ähnliche Artikel:

WissenPlus: Digitalisierung und die Zukunft der Arbeit
Lehrmaterial zu Medienethik
Medienkompetenz: Fritz Plasser über die Ära Trump
WissenPlusVideo: Wie groß ist die Macht unserer Sprache?
Medienkompetenz: Was Lehrkräfte von HipHop lernen können
WissenPlus: Wissenschaftliche Quellen für die Diplomarbeit
WissenPlus Filmmaking: Erklärvideo drehen
WissenPlus zur Wien Wahl: Wie funktioniert das Wählen?
Medienkompetenz: Einen Wahlkampf im Unterricht analysieren
WissenPlus: Wie geht eigentlich kritisches Denken?
MISCHA: Das Paket zu Medienkompetenz in Schule und Ausbildung
Klimawandel: Neues Lehrmaterial Fakten gegen Fake-News
News-Avoiderinnen: Judgendliche meiden Politik
WissenPlusVideo: To Good to Go – Lebensmittel retten

WissenPlusVideo: Deepfakes
Saferinternet – So klären Lehrende über Online-Sexismus auf
WissenPlusVideo: #BlackLivesMatter
Amnesty Academy: Zivilcourage kann man lernen
WissenPlusVideo: Die Tricks von Fake News-Machern durchschauen
WissenPlusVideo: Demokratie und Krisenmanagement
WissenPlusVideo: Globalisierung

 

Ein Beitrag aus der Was jetzt-Redaktion.